Hofolpe 2006: Abenteuercamp: Auf der Spur der Natur!

Auf der Spur der Natur, das war das Thema des diesjährigen Zeltlagers in Hofolpe. Mit 58 Kindern, Leitern und Kochfrauen ging es vom 22.07.2006 bis zum 30.07.2006 unter der Schirmherrschaft von Johannes Schäfers ins Sauerland.

Nachdem das Lager bezogen und eingerichtet war, gingen die Abenteuer auch schon los.

Das Progamm – passend zum Thema Abenteuercamp – ließ keine Wünsche offen. Über Bastelworkshops, Wasserschlachten und Ralleys, war natürlich das Bergfest ein Highlight.

Herr Röttger hat uns besucht und Gottesdienst mit uns gefeiert.

Eine Herausforderung dieses Jahr war unsere Lagerfahne, die geklaut wurde, wieder zu bekommen. Ein Erpresserbrief teilte uns mit, dass wir verschiedene Forderungen zu erfüllen hatten und im Wald unsere Fahne wieder bekommen würden.

Um immer gestärkt in die Abenteuer zu starten, sind wir regelmäßig zur Futterstelle (Essraum) gegangen. Dort hat unser bezauberndes Küchenteam immer abenteuerliche Gerichte für uns gezaubert.

Ein weiterer Höhepunkt war unser Tagesausflug, der in den Panoramapark Sauerland ging. Hier hatten wir super viel Spaß.

Leider ging das Lager wieder viel zu schnell zu Ende! Aber wir freuen uns schon auf das nächste Jahr.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.